Wie erstelle ich meine Druckdaten?

Dateiformate

Dateiformate

Achten Sie darauf, nur geschlossene Dateiformate (z.B. .jpg  .tiff, png, .eps) für den Druck einzureichen, da es so am Ende keine Probleme mit fehlenden Schriftschnitten geben kann.

jpg-Format: Stellen Sie den Qualitätsregler auf “Maximum”, um eine optimale Bildqualität zu erreichen.

Vektorprogramme (wie Freehand, Illustrator oder CorelDraw): Wenn Sie Daten aus Vektorprogrammen bei uns einreichen möchten, achten Sie bitte darauf, dass vorher sämtliche Schriften In Pfade konvertiert wurden. Ansonsten fehlen uns die verwendeten Texte und es kommt wegen Rückfragen zu unerwünschten Verspätungen!

Für ein optimales Druckergebnis müssen Ihre Druckdaten eine Auflösung von mindestens 300 dpi (dots per inch) haben,. Die Bildauflösung ist bei allen Pixel-Grafikprogrammen einstellbar.

Stellen Sie den entsprechenden Farbmodus (CMYK) ein, um spätere Probleme und Farbabweichungen zu vermeiden!

Die eben genannten Einstellungen nehmen Sie bestenfalls bereits vor der Erstellung Ihrer Vorlage vor!

Hinweis: Auch Bilddateien, die über ein Vektor- oder Layoutprogramm (z.B. Adobe Illustrator, InDesign oder Quark Xpress) eingebunden werden, müssen hochauflösend sein. Wenn Ihre Datei weniger Bildinformationen enthält, wirkt sich das am Ende dementsprechend auf die Druckqualität aus!

Auflösung und Farbmodus

Anschnitt

Bannerbeispiel

Bauzaunbanner und PVC-Planen  werden an den Rändern umgeschlagen. Deshalb sollten Sie bei der Erstellung Ihrer Druckdaten unbedingt 1 cm Abstand umlaufend zur Zielgröße dazugeben! 

Auch Canvas unterliegen Sonderbedingungen: Da das Leinwandgewebe auf einen ca. 2 cm dicken Rahmen aufgezogen wird, sollten Sie hier 2 cm Abstand umlaufend zur Zielgröße dazugeben

Schriften und andere wichtige Informationen sollten übrigens mindestens 2 mm vom Ursprungs- oder Innenrand entfernt platziert werden. Erstens ist es gestalterisch “unschön”, wenn Text zu nahe am Rand auftaucht und zweitens läuft man ansonsten Gefahr, dass dieser teilweise abgeschnitten wird!

In allen anderen Fällen werden bei uns keine Anschnitte benötigt.